Aktuelle Meldungen und Bekanntmachungen

Kindergarten Augustfehn erhält Spende vom Fitnessstudio Impuls aus Remels

Laufen für den guten Zweck

AUGUSTFEHN. Einige Mitglieder des Fitnessstudios Impuls aus Remels gingen beim Weihnachtsmützenlauf in Apen und Augustfehn mit an den Start und unterstützten somit die NWZ Weihnachtsaktion. Jonas Beck aus Augustfehn, Trainer im Fitnesstudio, hatte die Idee, noch weitere Spenden für einen guten Zweck zu sammeln.
> Weiterlesen

Auszeichnung für Tanja Stubbe vom TuS Augustfehn

Geheimnis um Aper Brückenbauer 2019 gelüftet

GEMEINDE APEN. Am 14.01.2020 wurde in einer kleinen Feierstunde in der Eisenhütte Augustfehn der Aper Brückenbauer 2019 verliehen. Für das musikalische Rahmenprogramm wurde die Band Greg Dacks verpflichtet und erntete viel Beifall für die ansprechenden Gitarrenklänge.
> Weiterlesen

Fußballschule des Zweitligisten von Hannover 96 kommt im Juli wieder für drei Tage nach Apen ins Festungsstadion

Fußballschule des Zweitligisten von Hannover 96 kommt im Juli wieder für drei Tage nach Apen ins Festungsstadion

APEN. In diesem Jahr bietet der TV Apen für die jüngeren Kicker unserer Region erneut ein absolutes Highlight an. Denn die Fußballschule des Zweitligisten von Hannover 96 kommt im Juli wieder für drei Tage nach Apen ins Festungsstadion! Ein ganzes Wochenende wird unter professioneller Anleitung ehemaliger Bundesligaprofis die Kunst des Kickens verfeinert.
> Weiterlesen

Mirko Bruns aus der Gemeinde Apen ist zur Sportlerwahl 2019 nominiert

Mirko Bruns aus der Gemeinde Apen ist zur Sportlerwahl 2019 nominiert

Die NWZ und der Kreissportbund Ammerland rufen zur Sportlerwahl im Ammerland auf. Der Jugendfußballer Mirko Bruns von der Jugendspielgemeinschaft Apen/Gotano/Augustfehn wurde zur Wahl „Sportler des Jahres 2019“ nominiert.
> Weiterlesen

Kirche bietet Wochenendseminar an

Zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust wurde der 27. Januar von den Vereinten Nationen im Jahr 2005 erklärt

Augustfehn I. Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar ist in Deutschland seit 1996 ein bundesweiter, gesetzlich verankerter Gedenktag. Er ist als Jahrestag bezogen auf den 27.
> Weiterlesen

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Godensholt

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Godensholt

GODENSHOLT. Auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Godensholt ließ Ortsbrandmeister Sönke Bölts das Jahr für seine Kameradinnen und Kameraden Revue passieren und berichtete von insgesamt 3508 Einsatz-, Dienst- und Übungsstunden die in 2019 geleistet wurden.
> Weiterlesen

Öffentliche Sitzung des Arbeitskreises Demographische Entwicklung im Rathaus

Öffentliche Sitzung des Arbeitskreises Demographische Entwicklung im Rathaus

GEMEINDE APEN.  Am Montag, dem 20.01.2020, 18:00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses in Apen eine öffentliche Sitzung Arbeitskreises Demographische Entwicklung statt. U. a. werden folgende Tagesordnungspunkte beraten:

Haus der Vereine/Fortschreibung des integrierten Entwicklungs- und Handlungsprogrammes; Prüfung zur Aufnahme des Dockgeländes/Dorfregion Apen, Antragstellung zum 15.
> Weiterlesen

Friedhofsverein Augustfehn II sucht Friedhofsgärtner m/w/d auf 450 € Basis
ApenFriedhofsgärtner m/w/d zum Frühjahr 2020

> Weiterlesen

Gutes Ergebnis der Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge Arbeit für den Frieden!

Apen. Am 17.12.2019 konnte die Haus- und Straßensammlung 2019 für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge abgeschlossen werden, die Bezirksvorsteher hatten Ihre gesammelten Einnahmen bei der Gemeindekasse abgegeben.
> Weiterlesen

Weihnachtsbaumsammelaktionen am 11. Januar 2020 in der Gemeinde Apen. Gleich in mehreren Ortsteilen der Gemeinde Apen findet die Aktion statt.

GEMEINDE APEN. Bereits seit vielen Jahren werden die ausgedienten Weihnachtsbäume der Gemeinde Apen von den Jugendgruppen der örtlichen Vereine eingesammelt. In Apen sind die Jugendgruppen des Deutschen Roten Kreuzes, des CVJM Apen, der Jugendfeuerwehr Apen, des Sportfischereivereins Apen, des TV Apen und des Schützenverein unterwegs und sammeln die Tannenbäume ab 09:00 Uhr direkt vor der Haustür ein.
> Weiterlesen

Einwohnerversammlung

Gemeinde Apen und der Friedhofsverein Augustfehn e. V. laden ein

APEN. Am 21.01.2020 laden die Gemeinde Apen und der Friedhofsverein Augustfehn e. V. alle Interessierten Einwohner um 19:00 Uhr ins Schützenhaus Augustfehn zu einem Info-Abend ein. An diesem Abend wird der Friedhof und die Vereinsarbeit vorgestellt um ehrenamtliche Vorstandsmitglieder zu werben.
> Weiterlesen

Gute Nachricht für Aper Bürger

Gebühr für die zentrale Abwasserbeseitigung erstmals seit 2003 unter 3,- €/m³. Abwassergebühr wird 2020 sinken, leichter Anstieg bei der Fäkalschlammgebühr

GEMEINDE APEN. In der letzten Sitzung des Gemeinderates am 17.12.2019 stand unter anderem die Gebührenfestsetzung für die zentrale Abwasserbeseitigung und die Fäkalschlammabfuhr im Jahr 2020 auf der Tagesordnung.
> Weiterlesen

Vorsicht beim Silvesterfeuerwerk

Vorsicht beim Silvesterfeuerwerk – Auf Sicherheit achten!

APEN. Für viele Menschen gehören Böller und Raketen untrennbar zur Begrüßung eines neuen Jahres dazu. Diese Tradition birgt aber auch einige Risiken. Damit zum Jahreswechsel keine Unfälle passieren, rät die Gemeinde Apen zum vorsichtigen Umgang mit den Feuerwerksartikeln.
> Weiterlesen

Damit wird der 39 jährige Gemeindeamtsrat im Sommer die Nachfolge von Helma Schubert antreten

Der Gemeinderat hat gewählt: Zum 01.07.2020 wird Henning Jürgens neuer Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters

Godensholt. Traditionell befasst sich der Aper Gemeinderat in seiner Dezemberratssitzung immer mit dem Haushalt für das folgende Jahr und es darf dann natürlich auch kontrovers zwischen den Fraktionen diskutiert werden. In diesem Jahr hatten die 28 Ratsmitglieder gemeinsam mit dem Bürgermeister allerdings auch eine sehr weitreichende andere Entscheidung zu treffen, und der Vorschlag, so sei es vorweggenommen, wurde mit großer Übereinstimmung aller Ratsmitglieder befürwortet.
> Weiterlesen

Erfolgreicher Start für erweiterte Buslinie S90

Früher verband sie die Orte Barßel, Saterland, Friesoythe und Cloppenburg – nun gehört auch Augustfehn dazu! Im Juni dieses Jahres wurde die Schnellbuslinie S90 erweitert, sodass sie auch zwischen Augustfehn und Barßel verkehrt.

APEN/BARSSEL. Acht Mal am Tag und das im Zwei-Stunden-Takt haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit die Linie zu nutzen, um den Bahnhof in Augustfehn oder den „ZOB“ Barßel zu erreichen.
> Weiterlesen

Auch interessant:

files/startseite/.thumbs/sportstaetten_raeume.jpg einkaufsgutschein.jpg apen_entdecken.jpg banner_azubiboerse.jpg weihnachtsmuetzenlauf.jpg
 
banner_azubiboerse.jpg 
 

© 2018 freeline und der Betreiber von www.apen.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung