Herzlich willkommen

auf der Internetseite der Gemeinde Apen.

 


Mit unserebm_huber.jpgm Internetauftritt haben wir das Interesse Sie möglichst umfangreich über unsere "natürlich lebenswerte" Gemeinde als Mittelpunkt zwischen der "Parklandschaft" Ammerland und dem "ostfriesischen Fehngebiet"
zu informieren.  » weiterlesen

 


Aktuelle Meldungen und Bekanntmachungen

gallery//.news/1960/_thb_Spende an Kiga Augustehn I.jpg

Wohnen und leben - 17.01.2020

Kindergarten Augustfehn erhält Spende vom Fitnessstudio Impuls aus Remels

Laufen für den guten Zweck
AUGUSTFEHN. Einige Mitglieder des Fitnessstudios Impuls aus Remels gingen beim Weihnachtsmützenlauf in Apen und Augustfehn mit an den Start und unterstützten somit die NWZ Weihnachtsaktion. Jonas Beck aus Augustfehn, Trainer im Fitnesstudio, hatte die Idee, noch weitere Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. Karsten Overlander, Leiter des Fitnesstudios, fand die Idee super und somit gingen pro Teilnehmer des Weihnachtsmützenlaufes noch 2,00 Euro extra in eine Spendendose. Die Spendendose wurde außerdem noch im Fitnessstudio aufgestellt, sodass eine Summe in Höhe von 200,00 Euro an die Kindergartenleitung übergeben werden konnte. Bürgermeister Matthias Huber und Susanne Remmers vom Weihnachtsmützenlaufteam freuten sich sehr, dass durch den Weihnachtsmützenlauf auch die Kinder des Kindergartens in Augustfehn profitieren.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1959/_thb_Greg Dacks.jpg

Politik und Verwaltung - 17.01.2020

Auszeichnung für Tanja Stubbe vom TuS Augustfehn

Geheimnis um Aper Brückenbauer 2019 gelüftet
GEMEINDE APEN. Am 14.01.2020 wurde in einer kleinen Feierstunde in der Eisenhütte Augustfehn der Aper Brückenbauer 2019 verliehen. Für das musikalische Rahmenprogramm wurde die Band Greg Dacks verpflichtet und erntete viel Beifall für die ansprechenden Gitarrenklänge. Bereits im Herbst des letzten Jahres hatte die Gemeinde Apen einen Aufruf in der Bevölkerung gestartet und um Vorschläge für diesen noch recht jungen Preis gebeten. Im Jahr 2018 war das Ehepaar Marianne und Fritz Eilers mit dem 1. Aper Brückenbauer ausgezeichnet worden.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1958/_thb_Foto HSV 2.JPG

Freizeit und Touristik - 16.01.2020

Fußballschule des Zweitligisten von Hannover 96 kommt im Juli wieder für drei Tage nach Apen ins Festungsstadion

Fußballschule des Zweitligisten von Hannover 96 kommt im Juli wieder für drei Tage nach Apen ins Festungsstadion
APEN. In diesem Jahr bietet der TV Apen für die jüngeren Kicker unserer Region erneut ein absolutes Highlight an. Denn die Fußballschule des Zweitligisten von Hannover 96 kommt im Juli wieder für drei Tage nach Apen ins Festungsstadion! Ein ganzes Wochenende wird unter professioneller Anleitung ehemaliger Bundesligaprofis die Kunst des Kickens verfeinert. Und für Mitglieder des TV Apen gibt es sogar noch einen ordentlichen Rabatt! Etwas Zeit ist noch; das Camp findet in der Zeit vom 03.-05. Juli 2020 statt.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1957/_thb_Sportlerwahl 2019.jpg

Wohnen und leben - 16.01.2020

Mirko Bruns aus der Gemeinde Apen ist zur Sportlerwahl 2019 nominiert

Mirko Bruns aus der Gemeinde Apen ist zur Sportlerwahl 2019 nominiert
Die NWZ und der Kreissportbund Ammerland rufen zur Sportlerwahl im Ammerland auf. Der Jugendfußballer Mirko Bruns von der Jugendspielgemeinschaft Apen/Gotano/Augustfehn wurde zur Wahl „Sportler des Jahres 2019“ nominiert. Der Fußballer hat nach seinem Wechsel zu den A-Junioren in der Bezirksliga bereits 22 Tore erzielt und darf jetzt auf seine Wahl hoffen.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1956/_thb_Kirche.png

Wohnen und leben - 15.01.2020

Kirche bietet Wochenendseminar an

Zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust wurde der 27. Januar von den Vereinten Nationen im Jahr 2005 erklärt
Augustfehn I. Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar ist in Deutschland seit 1996 ein bundesweiter, gesetzlich verankerter Gedenktag. Er ist als Jahrestag bezogen auf den 27. Januar 1945, den Tag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau und der beiden anderen Konzentrationslager Auschwitz durch die Rote Armee im letzten Jahr des Zweiten Weltkriegs.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1955/_thb_FFW Godensholt.jpg

Wohnen und leben - 15.01.2020

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Godensholt

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Godensholt
GODENSHOLT. Auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Godensholt ließ Ortsbrandmeister Sönke Bölts das Jahr für seine Kameradinnen und Kameraden Revue passieren und berichtete von insgesamt 3508 Einsatz-, Dienst- und Übungsstunden die in 2019 geleistet wurden. Apens stellvertretender Bürgermeister Dr. Gunnar Habben überbrachte Grüße von Rat und Verwaltung und sprach seinen Dank und seinen Respekt für die Einsatzbereitschaft aus.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1954/_thb_Sitzungssaal.jpg

Politik und Verwaltung - 13.01.2020

Öffentliche Sitzung des Arbeitskreises Demographische Entwicklung im Rathaus

Öffentliche Sitzung des Arbeitskreises Demographische Entwicklung im Rathaus
GEMEINDE APEN.  Am Montag, dem 20.01.2020, 18:00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses in Apen eine öffentliche Sitzung Arbeitskreises Demographische Entwicklung statt. U. a. werden folgende Tagesordnungspunkte beraten:
> WEITERLESEN
gallery//.news/1953/_thb_Friedhofsverein1.jpg

Wohnen und leben - 10.01.2020

Friedhofsverein Augustfehn II sucht Friedhofsgärtner m/w/d auf 450 € Basis
Apen. Friedhofsgärtner m/w/d zum Frühjahr 2020für den Friedhof Augustfehn II auf 450,00 € Basis gesucht.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1952/_thb_Denkmal Tange.JPG

Bekanntmachungen - 09.01.2020

Gutes Ergebnis der Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge Arbeit für den Frieden!
Apen. Am 17.12.2019 konnte die Haus- und Straßensammlung 2019 für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge abgeschlossen werden, die Bezirksvorsteher hatten Ihre gesammelten Einnahmen bei der Gemeindekasse abgegeben. In diesem Jahr war neben der Sammlung mit den bereits seit vielen Jahren genutzten Sammellisten zum Teil auch mit Sammelbüchsen gearbeitet worden. Insgesamt wurde ein Betrag in Höhe von 4.091,65 Euro in unseren Bauerschaften gesammelt. Dafür gebührt allen Sammlerinnen und Sammlern ein herzliches Dankeschön! Im Einzelnen wurden folgende Sammelergebnisse erzielt:
> WEITERLESEN
gallery//.news/1951/_thb_Tannenbaumaktion 2019.jpg

Wohnen und leben - 08.01.2020

Weihnachtsbaumsammelaktionen am 11. Januar 2020 in der Gemeinde Apen. Gleich in mehreren Ortsteilen der Gemeinde Apen findet die Aktion statt.
GEMEINDE APEN. Bereits seit vielen Jahren werden die ausgedienten Weihnachtsbäume der Gemeinde Apen von den Jugendgruppen der örtlichen Vereine eingesammelt. In Apen sind die Jugendgruppen des Deutschen Roten Kreuzes, des CVJM Apen, der Jugendfeuerwehr Apen, des Sportfischereivereins Apen, des TV Apen und des Schützenverein unterwegs und sammeln die Tannenbäume ab 09:00 Uhr direkt vor der Haustür ein. Auch in diesem Jahr findet wieder eine Verlosung statt, in der es eine Reise für zwei Personen nach Berlin zu gewinnen gibt. Die Organisatoren bedanken sich im Vorfeld der Aktion für die freundlich zugedachten Geldspenden, die für Anschaffungen in den Jugendgruppen gedacht sind. Sie verweisen allerdings darauf, dass keine Geldspenden an den Bäumen befestigt werden sollten. Die Spenden können direkt bei den Sammlern in Sammelbüchsen, oder in der DRK Bereitschaft, Am Mühlenbach 3, in Apen abgeben werden, hier wartet auf die Spender Kaffee und Tee.
> WEITERLESEN

Auch interessant:

files/startseite/.thumbs/sportstaetten_raeume.jpg einkaufsgutschein.jpg apen_entdecken.jpg banner_azubiboerse.jpg weihnachtsmuetzenlauf.jpg
 
banner_azubiboerse.jpg 
 

© 2018 freeline und der Betreiber von www.apen.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung