Freibadstatus
Es ist sehr voll. Wartezeit einplanen.
Bitte beachten Sie unser Hygiene-Konzept!

Aktuelle Meldungen und Bekanntmachungen

Neubürgerbroschüre neu aufgelegt und weiter verfeinert


Gemeinde Apen. „Herzlich willkommen und natürlich lebenswert“, das sind die Schlagworte der neuen Bürgerbroschüre.
> Weiterlesen

Tag der offenen Tür in der Kindertagespflege Miteinander

Es entstehen 18 zusätzliche Betreuungsplätze in der Gemeinde

 Apen. Gemeindevertreter gratulieren Stefanie Helmers und Team zu den neuen Räumen in der Streichenstraße im Zentrum von Apen. „Wir sind sehr dankbar, dass Frau Helmers dieses ergänzende Angebot im Ortskern von Apen vorhält.
> Weiterlesen

Sperrung

Sperrung der Gemeindestraße „Bahnweg“ am Montag, den 06. August 2018

Hengstforde. Aus Anlass von notwendigen Baumpflegearbeiten in der Gemeindestraße „Bahnweg“ muss die Straße am Montag, den 06. August 2018 für den öffentlichen Verkehr voll gesperrt werden. Bei Fragen diesbezüglich wenden Sie sich direkt an die Gemeindeverwaltung Apen unter 04489 / 7341.
> Weiterlesen

Neue Auszubildende stellt sich vor

Christin Ruseler erlernt den Beruf der Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeinde Apen

APEN. Hallo, ich heiße Christin Ruseler, bin 17Jahre alt und komme aus Augustfehn. Seit dem 1. August 2018 absolviere ich meine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte bei der Gemeinde Apen.
> Weiterlesen

Buchvorstellung am Schmuggelpadd

Es blühte der Schmuggel: Napoleons Kontinentalsperre an der olden-burgischen und ostfriesischen Nordseeküste

VRESCHEN-BOKEL. Am 27. Juli 2018 stellte der Autor Dieter Meiners sein im Isensee-Verlag erschienenes Buch (ISBN-13: 978-3730814536) am Schmuggelpaddschild in Vreschen-Bokel vor.
> Weiterlesen

Reinigung der Straßeneinläufe


APEN. Die Gemeinde Apen wird voraussichtlich ab der 32. Kalenderwoche 2018 im gesamten Gemeindegebiet die Straßeneinläufe reinigen lassen. Damit dies reibungslos geschehen kann, werden die Bürgerinnen und Bürger gebeten, die Straßeneinläufe an den Fahrbahnrändern nicht mit parkenden Fahrzeugen zu blockieren.
> Weiterlesen

Kindertagespflege in Apen

Neue Kindertagespflege in Apen eröffnet am 04.08.2018 um 10:00 Uhr.

APEN. In Apen gibt es eine neue Kindertagespflege. In der ehemaligen Gaststätte „Zum Vollmond“ hat Stefanie Helmers die Kindertagespflege „Miteinander“ eingerichtet.
> Weiterlesen

Aufruf war erfolgreich

Abend der Aper Akteure wird nun geplant

GEMEINDE APEN.  „Wer macht unsere Gemeinde durch sein Ehrenamt lebenswert?“ Diese Frage stellte die Gemeinde Apen den Einwohnerinnen und Einwohnern. Es wurden ehrenamtlich Tätige gesucht, die sich mit großen oder kleinen Taten für unsere Gemeinschaft einsetzen.
> Weiterlesen

Stellenausschreibung

Bewerbungen sind erwünscht! Nehmen Sie Einfluss als ehrenamtliche/r Seniorenbeauftragte/r der Gemeinde Apen

In der Gemeinde Apen ist zum nächstmöglichen  Zeitpunkt die vielseitige Stelle des/der Seniorenbeauftragten zu besetzen. Dieses Ehrenamt bietet Ihnen die Möglichkeit, mit den Senioren und Seniorinnen der Gemeinde Apen ins Gespräch zu kommen und seniorenrelevante Themen aktiv mitzugestalten.
> Weiterlesen

Informationen zu Ihrem Wasserzwischenzähleranschluss


GEMEINDE APEN.  Auch in diesem Herbst werden die Nutzer bzw. Eigentümer von Häusern, die über einen Wasserzwischenzähler verfügen, per Brief aufgefordert, ihren Zwischenzählerstand mitzuteilen.
> Weiterlesen

Bekanntmachung


Der Rat der Gemeinde Apen hat in seiner Sitzung am 26.06.2018 beschlossen, die nachstehend aufgeführten Straßen gemäß § 6 Abs. 1 des Niedersächsischen Straßengesetzes dem öffentlichen Verkehr zu widmen. Durch diese Bekanntgabe werden evtl.
> Weiterlesen

Öffentliche Ausschreibung


Die Gemeinde Apen, Landkreis Ammerland, schreibt auf der Grundlage der VOB/A (2017) folgende Bauarbeiten öffentlich aus: Trockenbauarbeiten und Elektroarbeiten in verschiedenen Schulgebäuden der Gemeinde Apen.
> Weiterlesen

Neuer Name für Brücke

Nordloh-Kanal hat nun eine „Hajo-Fimmen-Brücke“. Bauwerk gilt als gelungener neuer „Zeuge“ der Fehnkultur

Gemeinde Apen/Nordloh-Kanal. In seiner Sitzung am 26.06.2018 hat der Rat der Gemeinde Apen beschlossen, dass die neue Brücke über den Nordloh-Kanal bei der Turmstraße auf den Namen „Hajo-Fimmen-Brücke“ getauft werden soll.
> Weiterlesen

Bekanntmachung

Raumordnungsverfahren für die Planung von Trassenkorridoren zwischen dem Anlandungspunkt Hilgenriedersiel und dem Netzverknüpfungspunkt Cloppenburg hier: Abschuss des Raumordnungsverfahrens mit der Landesplanerischen Feststellung vom 05.07.2018

Das Amt für regionale Landesentwicklung Weser-Ems – hat das gem. § 15 Raumordnungsgesetz des Bundes (ROG), §§ 10ff. des Niedersächsischen Raumordnungsgesetz durchgeführte Raumordnungsverfahren für einen Trassenkorridors zwischen dem Anlandungspunkt Hilgenriedersiel und dem Netzverknüpfungspunkt Cloppenburg abgeschlossen.
> Weiterlesen

Städtebauförderung als Chance für die Bildungsregion Apen und Jümme

Ein Besuch beim Nds. Umweltminister Olaf Lies in Hannover ließ erkennen, dass die Gemeinde Apen nicht nur unter dieser Überschrift Förderprogramme näher beleuchten sollte

Gemeinde Apen/Hannover. Fraktionsübergreifend statteten Bürgermeister Matthias Huber und der Fraktionsvorsitzende der SPD Björn Meyer gemeinsam mit dem Fraktionsvorsitzenden Karl-Hermann Reil von der CDU und Bernd-Thomas Scheiwe von der Aper UWG Mitte Juni einen Besuch im niedersächsischen Umweltministerium ab.
> Weiterlesen

Auch interessant:

files/startseite/.thumbs/sportstaetten_raeume.jpg einkaufsgutschein.jpg apen_entdecken.jpg banner_azubiboerse.jpg weihnachtsmuetzenlauf.jpg

banner_azubiboerse.jpg 
 

© 2020 freeline und der Betreiber von www.apen.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung