Aktuelle Meldungen und Bekanntmachungen

gallery//.news/2553/_thb_Schliessung_Buergerbuero.png

Politik und Verwaltung - 02.02.2022

Vorübergehende Schließung des Bürgerbüros

Aufgrund einer Systemumstellung ist das Bürgerbüro in der Zeit vom 16. bis 18. Februar geschlossen
Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, aufgrund einer Systemumstellung des Meldeprogramms bitten wir um Verständnis, dass das Bürgerbüro in der Zeit vom 16. bis zum 18. Februar geschlossen bleibt. Es können in diesem Zeitraum keine Anträge entgegengenommen, bearbeitet oder ausgehändigt werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Mitarbeiter des Bürgerbüros in dieser Zeit in einer Schulung zum neuen Meldeprogramm befinden und somit auch eine telefonische Erreichbarkeit des Bürgerbüros vom 16. bis zum 18. Februar nicht gegeben ist. Wir hoffen, Sie nach erfolgreicher Systemumstellung am 21.02.2022 wieder im Bürgerbüro begrüßen bzw. Sie telefonisch wieder beraten zu können.
> WEITERLESEN
gallery//.news/2555/_thb_Verabschiedung_Heinz_Habers_24.01.2022.docx.jpg

Politik und Verwaltung - 02.02.2022

Verabschiedung in den Ruhestand

APEN. Mit Heinz Harbers hat die Gemeinde Apen kürzlich ihren langjährigen Mitarbeiter aus dem Fachbereich Bürgerdienste, Bildung, Standesamt und Familie in den vorzeitigen Ruhestand verabschiedet.
> WEITERLESEN
gallery//.news/2556/_thb_1Schulbereisung_SchuleApen_24.02.2022.jpg

Politik und Verwaltung - 02.02.2022

Große Bedarfe im Aper Schulbereich

Schulausschusssitzung mit vorheriger Bereisung am 24.01.2022
GEMEINDE APEN. Am Montag den 24.01.2022 fand in der Aula der Schule Apen die erste Schulausschusssitzung des neu gewählten Gemeinderates statt. Im Vorfeld konnte sich der fast vollständig neu besetzte Ausschuss ein Bild der Schulen der Gemeinde Apen machen. Ab 14:00 Uhr wurde, als Vorbereitung auf die abendliche Sitzung, durch Ausschuss und Verwaltung eine gemeinsame Bereisung der Schulen durchgeführt.
> WEITERLESEN
gallery//.news/2554/_thb_Lenny_braucht_dich.png

Wohnen und leben - 02.02.2022

Gemeinsam stark - gemeinsam für Lenny - gemeinsam Blutkrebs bekämpfen

Servicepoint zur Typisierung auch im Aper Rathaus – auch Geldspenden an LEUKIN helfen weiter
Gemeinde Apen. Der vierjährige Lenny Schrantz aus unserer Gemeinde ist erneut an Leukämie erkrankt. Bereits seit zwei Jahren hat er mit seinen Eltern und der Hilfe einer umfangreichen medizinischen Versorgung gegen diese Krankheit angekämpft und sein Lächeln dabei nie verloren. Anfang diesen Jahres erhielt die Familie die erlösende Nachricht, dass der Krebs besiegt ist. Doch nur zehn Tage später ging es Lenny wieder schlechter – der Blutkrebs ist zurück. Nun ist Lenny auf eine dringende Stammzellspende angewiesen!
> WEITERLESEN
gallery//.news/2816/_thb_IMG_0097.jpg

Freizeit und Touristik - 01.11.2022

Läufer wollen nach zweijähriger Pause wieder durchstarten

Weihnachtsmützenlauf in Apen und Augustfehn geht in die fünfte Runde. Worauf wartest du? Melde dich jetzt an! Startnummern entspannt am Samstag, den 10.12.2022 von 15:00 – 18:00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in Augustfehn abholen.
GEMEINDE APEN. Am 11. Dezember 2022, dem dritten Advent, organisiert die Gemeinde Apen in Kooperation mit Herrn Edzard Wirtjes von „Spaß mit Sport“ aus Leer zum fünften Mal den beliebten Straßenlauf.
> WEITERLESEN
gallery//.news/2817/_thb_Volkstrauertag_Kranzniederleung_1Vreschen_Bokel_2021.jpg

Bekanntmachungen - 01.11.2022

Einwohnerinnen und Einwohner sind herzlich eingeladen an Erinnerungsfeiern teilzunehmen

13.11.2022 – Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in der Gemeinde Apen
Apen. Am Sonntag, dem 13. November 2022, finden an den Denkmälern und Ehrenmalen folgende Andachten zu Ehren der Opfer beider Weltkriege statt. In 
> WEITERLESEN
gallery//.news/2788/_thb_A39I0064.jpg

Freizeit und Touristik - 01.10.2022

Ein Wochenende voller Trubel

440. Aper Herbstmarkt 2022. Nach 2-jähriger Pause findet der traditionelle Aper Herbstmarkt vom 22.10. bis zum 24.10.2022 endlich wieder statt.
APEN. Am vorletzten Wochenende im Oktober findet dieses Jahr endlich wieder der Aper Herbstmarkt statt. Wie bereits in den Vorjahren beginnt der Aufbau des Marktes bereits am Donnerstag mit dem Aufstellen des Festzelts am Marktplatz. Die Ortsdurchfahrt wird gesperrt, damit Aussteller und Vereine mit ihren Buden und Ständen sich hier zahlreich präsentieren können. Die Einfahrt zu Markant bleibt frei zugänglich.
> WEITERLESEN
gallery//.news/2768/_thb_Neuwahl_FW_Bokel_Augustfehn.JPG

Wohnen und leben - 01.09.2022

Neuwahl Ortsbrandmeister Feuerwehr Bokel-Augustfehn

Zur Wahl eines neuen Ortsbrandmeisters trafen sich die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bokel-Augustfehn zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung.
Bereits bei der letzten Jahreshauptversammlung hatte Ortsbrandmeister Mario Borchers bekannt gegeben, dass er sein Amt aus persönlichen Gründen nicht weiter ausüben möchte. Torsten Siehlmann wurde als einziger Kandidat vorgeschlagen und bei der von Gemeindebrandmeister Hartmut Bollen geleiteten geheimen Wahl, zum Ortsbrandmeister der Einheit Bokel-Augustfehn gewählt.
> WEITERLESEN
gallery//.news/2767/_thb_Signet_nat. lebenswert.jpg

Freizeit und Touristik - 01.09.2022

Ortsbürgerverein Augustfehn-Stahlwerk und Bürgermeister Huber on Tour

Der Ortsbürgerverein Augustfehn-Stahlwerk e.V. veranstaltet am 17.09.2022 die Fahrt „Ortsbürgerverein Augustfehn II und Bürgermeister Huber on Tour“.
Beginn und Abfahrt ist um 14:00 Uhr am Familienzentrum Augustfehn II. Fahrt mit dem Bus durch Apen und Augustfehn, mit spannenden Erläuterungen durch den Bürgermeister. Ab 17:30 Uhr findet ein gemeinsamer Abendimbiss und ein gemütliches Zusammensein im Familienzentrum statt. 
> WEITERLESEN
gallery//.news/2739/_thb_Azubi_Apen.png

Wohnen und leben - 01.08.2022

Ausbildung vor Ort - Ausbildungsplattform der Gemeinde Apen

Zweite Ausbildungsmesse findet am 23. September 2022 statt
GEMEINDE APEN. Wie in jedem Jahr stehen viele Schülerinnen und Schüler vor der wichtigen Frage, wie sie ihre berufliche Zukunft gestalten wollen. Die Gemeindeverwaltung möchte die jungen Menschen bei diesem aufregenden Lebensabschnitt unterstützen und hat daher vor einigen Jahren die Ausbildungsplattform azubi.apen.de ins Leben gerufen. Im Jahr 2019 fand außerdem eine erste Ausbildungsmesse in der Gemeinde statt.
> WEITERLESEN
gallery//.news/2740/_thb_Azubi_Thies_Wissmann_2022.jpg

Politik und Verwaltung - 01.08.2022

Neuer Auszubildender zum Verwaltungsfachangestellten begrüßt

APEN. Am Montag, dem 01. August, hat im Rathaus der Gemeinde Apen Thies Wißmann aus Godensholt seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten begonnen. Begrüßt wurde er von der Fachdienstleiterin Innere Dienste Alke Jeske.Die ersten Tage seiner Ausbildung wird Thies Wißmann am Empfang des Rathauses verbringen, damit er dort einen Einblick in alle anfallenden Tätigkeiten der Gemeindeverwaltung erhält. Anschließend wird er im Laufe der nächsten drei Jahre alle Fachbereiche durchlaufen und die dortigen Mitarbeiter/innen unterstützen.
> WEITERLESEN
gallery//.news/2741/_thb_Azubi_Wellenreiter_Christian_Maas1.JPG

Politik und Verwaltung - 01.08.2022

Erster Wellenreiter im Freibad Hengstforde

Eine Ausbildung – vier Bäder, vier Kommunen
HENGSTFORDE. Am Montag, dem 01. August, startete Christian Maas aus Barßel seine Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe im Freibad Hengstforde. Er wurde über den regionalen Azubi-Bäder-Verbund „Wellenreiter“ eingestellt, welcher durch die Gemeinden Apen, Barßel, Großefehn und die Stadt Wiesmoor ins Leben gerufen wurde.
> WEITERLESEN
gallery//.news/2710/_thb_Signet.jpg

Bekanntmachungen - 01.07.2022

Bekanntmachung

Bebauungsplan Nr. 135, 1. Änderung, der Gemeinde Apen – ehemaliges Dockgelände, westlicher Bereich –
Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Apen hat die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 135, 1. Änderung, – ehemaliges Dockgelände, westlicher Bereich – im beschleunigten Verfahren gem. § 13a BauGB beschlossen.
> WEITERLESEN
gallery//.news/2709/_thb_01Kastanienstrasse_Baubschnitte.JPG

Wohnen und leben - 01.07.2022

Sanierung der Kastanienstraße in Augustfehn

NLG Gebiet soll für schwächerer Verkehrsteilnehmer besser an den Ort angebunden werden
AUGUSTFEHN I. Die Gemeinde Apen teilt mit, dass ab dem 04.07.2022 mit der Sanierung der Kastanienstraße in Augustfehn begonnen wird. Den Zuschlag für die Arbeiten hat die Firma Schulte-Perk aus Strücklingen bekommen.
> WEITERLESEN
gallery//.news/2711/_thb_Bild Gewinnspiel.png

Freizeit und Touristik - 01.07.2022

Fragen zu den 15 Aper Lieblingsorten beantworten und mit ein wenig Glück tolle Preise gewinnen

Stadtradeln in der Gemeinde Apen
GEMEINDE APEN. Das Stadtradeln in der Gemeinde Apen geht in den Endspurt! Um möglichst viele Radler*innen zu animieren, die letzten Tage des Stadtradelns noch einmal ordentlich in die Pedale zu treten und Kilometer zu sammeln, veranstaltet die Apen Touristik in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Apen ein Gewinnspiel. Dabei stehen die 15 Lieblingsorte der Gemeinde Apen im Fokus: Die Lieblingsorte werden mit dem Fahrrad abgefahren und zu jedem Lieblingsort muss eine Frage beantwortet werden. Der ausgefüllte Fragebogen muss anschließend bis zum 05.07.2022 im Büro der Apen Touristik, Hauptstraße 203 in Apen abgegeben oder in den Briefkasten der Apen Touristik geworfen werden.
> WEITERLESEN

Auch interessant:

magazin.png
files/startseite/.thumbs/sportstaetten_raeume.jpgeinkaufsgutschein.jpg
apen_entdecken.jpg
banner_azubiboerse.jpg
logo_wohngebiet_augustfehn_hengstforde_homepage.jpg
 

© 2022 freeline und der Betreiber von www.apen.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung