Aktuelle Meldungen und Bekanntmachungen

gallery//.news/3350/_thb_Katholische_Kirche_Augustfehn_1.JPG

Wohnen und leben - 29.05.2024

Erben und Vererben beim politischen Stammtisch

AUGUSTFEHN. Wohl nur wenigen Menschen fällt es leicht, sich mit der Frage zu befassen, was nach ihrem Tod mit ihrem Nachlass geschehen soll.  Klare Regelungen können helfen, späteren Streit und Ärger zu vermeiden. Zum Vermögen gehört dabei heute auch der digitale Nachlass, unsere Daten etwa in sozialen Netzwerken, bei Online Bezahldiensten oder Online-Spielen. Wir müssen uns zunächst darüber klar werden, wer rechtlich in unsere Fußstapfen treten soll. Danach stellt sich die Frage, wie wir unseren letzten Willen rechtlich umsetzen möchten, ob im Rahmen eines Testaments oder eines Erbvertrags. Soll eine Person unseres Vertrauens als Testamentsvollstrecker unsere Anordnungen durchsetzen? Treffen wir zu Lebzeiten keine Regelung, tritt die im Bürgerlichen Gesetzbuch vorgesehene gesetzliche Erbfolge ein. Diese sieht vor, dass in erster Linie Kinder und Ehegatten erben. Sind keine Nachkommen vorhanden, schließen sich je nach Verwandtschaftsgrad die übrigen Angehörigen an.
> WEITERLESEN
gallery//.news/3349/_thb_IMG_1035.jpg

Wohnen und leben - 28.05.2024

Grüne Straße in Apen fertiggestellt

Einweihungsfeier mit Verwaltung, Gemeinderat, Ortsbürgerverein Apen, beteiligten Firmen und Anwohnern. Verwaltung und Gemeinderat kamen mit einem 15-er Tandem zur Einweihungsfeier
APEN. Im Juni letzten Jahres begannen die Bauarbeiten für die Sanierung der Grünen Straße in Apen. Nun konnte am 24.05.2024 die Einweihung der Straße erfolgen, zu der die Anwohner die Straße festlich geschmückt haben. Der Ortsbürgerverein Apen organisierte mit dem Dorfladen Apen zusammen die Einweihungsfeier zu der die Verwaltung, Gemeinderat, beteiligte Firmen und Einwohner eingeladen waren. Die Verwaltung und der Gemeinderat kamen mit einem 15-er Tandem zur Feier und weihten somit die neu sanierte Straße ein. Nachdem Bürgermeister Matthias Huber und Theo Rastedt das Band des von den Anwohnern aufgestellten Bogens durchschnitten, gab es vom Dorfladen Apen Kaffee, Tee und Kuchen vom Dorfladen Apen.
> WEITERLESEN
gallery//.news/3348/_thb_BauA_27.05.24.jpg

Bekanntmachungen - 24.05.2024

Öffentliche Sitzung des Bau- und Planungsausschuss

GEMEINDE APEN. Am Montag, dem 27.05.2024, 17:00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Sitzung des Bau- und Planungsausschusses statt. Alle Einwohnerinnen und Einwohner sowie die Presse sind herzlich eingeladen.
> WEITERLESEN
gallery//.news/3347/_thb_Jagdbezirknr6.JPG

Bekanntmachungen - 24.05.2024

Versammlung der der Jagdgenossenschaft Hengstforderfeld

Jagdbezirk Nr.6 - Hengstforderfeld
HENGSTFORDERFELD. Der Jagdvorstand lädt alle Jagdgenossenen und Jagdgenossen der Jagdgenossenschaft Hengstforderfeld zu der jährlichen Versammlung ein. Diese findet am Freitag, den 7. Juni 2023, um 19:30 Uhr in der Halle von „van Rüschen“ in der Turmstraße 5 in Aperberg statt.
> WEITERLESEN
gallery//.news/3346/_thb_240425_NST_GG__Post_Art_28-3.jpg

Politik und Verwaltung - 23.05.2024

75 Jahre Grundgesetz

Deine Grundrechte sind real – in deiner Kommune.
GEMEINDE APEN. Am 23. Mai 2024 wurde das Grundgesetz 75 Jahre alt. An diesem Datum jährt sich außerdem zum 75. Mal die Gründung der Bundesrepublik Deutschland, da diese mit der Verkündung des Grundgesetztes entstand.
> WEITERLESEN
gallery//.news/3345/_thb_Apen_Air_Festival_2024.jpg

Freizeit und Touristik - 21.05.2024

Aper Burgfest und APEN AIR laden auf die grüne Wiese ein

Dieses Wochenende wird es lauter, schriller und bunter in Apermarsch
APERMARSCH. Die Vorbereitungsarbeiten für das Burgfest in Apen und das Apen Air Festival an diesem Wochenende laufen auf Hochtouren. In der Gemeinde feiern Jung und Alt auf der grünen Wiese. 
> WEITERLESEN
gallery//.news/3344/_thb_DBAgentur_Augustfehn_positive_Signale_Hannover.jpg

Wohnen und leben - 16.05.2024

Prüfung des Präsenzstatus der DB-Agentur in Augustfehn - positive Signale aus Hannover

Aufsichtsrat der LNVG entscheidet am 05.06.2024
Augustfehn I. Zu Beginn des Jahres erreichte uns die Nachricht, dass die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) und die Deutsche Bahn (DB) ihre Provisionsvereinbarung mit der DB-Serviceagentur in Augustfehn, dem TUI-Reise-Center zum Ende des Jahres kündigen werde. Dies hätte zur Folge gehabt, dass Tickets nur noch am Fahrscheinautomaten oder im Internet gekauft hätten werden können.
> WEITERLESEN
gallery//.news/3343/_thb_Nachruf_GerdaNagel2.jpg

Politik und Verwaltung - 16.05.2024

Mit Trauer erfüllt uns die Nachricht vom Tod unserer ehemaligen Ratsfrau Gerda Nagel

Mit Trauer erfüllt uns die Nachricht vom Tod unserer ehemaligen Ratsfrau Gerda Nagel aus Vreschen-Bokel.
> WEITERLESEN
gallery//.news/3342/_thb_Dockgelaende_erhaelt_kein_Dockpoort.jpg

Wohnen und leben - 16.05.2024

Dockgelände am Bahnhof Augustfehn erhält kein Dockpoort

Das Projekt wird durch den Investor nicht mehr umgesetzt. Gemeinde hat die Fläche wieder in der Verfügung
Augustfehn I. Das Unternehmen Aschenbeck & Aschenbeck aus Oldenburg gibt die zwei Grundstücke am Dockgelände zu einer Gesamtgröße von 6.200 qm an die Gemeinde zurück. Das Projekt „Dockpoort“, wie von Berend Aschenbeck beim großen Bürgerdialog im Jahr 2021 vorgestellt, wird auf den zwei Grundstücken, die die Gemeinde im Rahmen eines Wettbewerbes vergeben hat, nicht mehr umgesetzt.
> WEITERLESEN
gallery//.news/3341/_thb_Gruppenbild Apen Touristik.jpg

Freizeit und Touristik - 15.05.2024

Stadtradeln 2024

Fit mit dem Fahrrad und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Nach einer tollen Resonanz aus dem letzten Jahr möchte die Gemeinde Apen auch in diesem Jahr wieder am STADTRADELN teilnehmen.
GEMEINDE APEN. Nach einer überragenden Teilnahme im Jahr 2023 möchte die Gemeinde Apen auch in diesem Jahr wieder am STADTRADELN teilnehmen. Letztes Jahr haben 510 Radlerinnen und Radler in 33 Teams aus der Gemeinde Apen daran teilgenommen. Über 121000 Kilometer wurde in den 21 Tagen geradelt und 2 Tonnen CO2 wurden eingespart.
> WEITERLESEN
gallery//.news/3340/_thb_Wandergeselle_2024.jpg

Politik und Verwaltung - 15.05.2024

Ein Rolandsbruder zu Besuch im Aper Rathaus

Ein Rolandsbruder zu Besuch im Aper Rathaus
APEN. Am Montagmorgen, den 13. Mai 2024 betrat ein besonderer Besucher das Aper Rathaus. Peter Becker, Tischler aus Hessen ist ein sogenannter Wandergeselle. Er befindet sich bereits seit drei Jahren auf Wanderschaft. Er war in Europa, Asien und Afrika unterwegs und ist nun auch in der kleinen Gemeinde Apen gelandet.
> WEITERLESEN
gallery//.news/3339/_thb_Backhaus an der Muehle.jpg

Freizeit und Touristik - 15.05.2024

Der Mühlenförderverein der Gemeinde Apen wird in Hengstforde einiges auf die Beine stellen

Mühlentag beginnt in diesem Jahr mit einem Gottesdienst unter freiem Himmel
HENGSTFORDE. Am Pfingstmontag, den 20.05.2024 findet in ganz Deutschland wieder der Deutsche Mühlentag statt. Auch der Mühlenförderverein in der Gemeinde Apen e.V. öffnet an diesem Tag wieder die Hengstforder Mühle. Doch auch wenn die Galerie aufgrund von Sanierungsarbeiten aktuell nicht betreten werden darf, so ist die Mühle mit ihrer umfassenden Mühlentechnik auch so schon eine Besichtigung wert und die geöffneten Türen und Fenster auf Galeriehöhe bieten den Besuchern einen tollen Ausblick auf das Ausdeichungsgebiet. Am Mühlentag kann man dann auch Einzelheiten zu den notwendigen Baumaßnahmen erfahren und das Innenleben der Mühle in Augenschein nehmen.
> WEITERLESEN
gallery//.news/3338/_thb_Gaestefuehrer_Apen_1.JPG

Freizeit und Touristik - 13.05.2024

Jahrestreffen der oldenburgischen und ostfriesischen Gästeführerinnen und Gästeführer in Apen

Westlichste Gemeinde des Oldenburger Landes zeigt sich von bester Seite
OLDENBURG/Gemeinde Apen. Mit mehr als 80 Teilnehmenden fand am 6. Mai in der Gemeinde Apen das jährliche Jahrestreffen der Gästeführerinnen und Gästeführer statt. In diesem Jahr war das Gästeführertreffen kein exklusiv oldenburgisches, sondern eine oldenburgisch-ostfriesische Gemeinschaftsveranstaltung. Das bot sich an, weil Apen direkt an der Grenze zu Ostfriesland liegt. Organisiert haben das Treffen die Ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen e.V. (LEB), der Verkehrsverein in der Gemeinde Apen e.V. und die Oldenburgische Landschaft. Veranstaltungsort war das Dörpshus in Vreschen-Bokel.
> WEITERLESEN
gallery//.news/3337/_thb_Luftaufnahme_Rathaus_Marktplatz.jpg

Wohnen und leben - 13.05.2024

Sperrung des Rathausmarktes

Verkehrssicherheitstag am 14.05.2024
APEN. Am 14.05.2024 findet der Verkehrssicherheitstag der Grundschule Apen statt. Daher wird an diesem Tag der Aper Rathausmarkt in der Zeit von 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr gesperrt. Es stehen in dieser Zeit keine Parkplätze zur Verfügung.
> WEITERLESEN
gallery//.news/3336/_thb_Notfall_NummernPfingsten_2024.jpg

Wohnen und leben - 13.05.2024

Frühtanzveranstaltung der Diskothek Tange 2024

Notfallnummern für den 19.05.2024 – Fröhlich sein und feiern ist ebenfalls „natürlich Lebenswert“
Tange. Am Pfingstsonntag den 19. Mai 2024 wird die Gemeinde Apen, insbesondere der Ortsteil Tange wieder einmal zu einem großen Publikumsmagneten werden, wenn die örtliche Diskothek ihren überregional bekannten Frühtanz veranstaltet.
> WEITERLESEN

Auch interessant:

apenentdecken.jpgfiles/startseite/.thumbs/sportstaetten_raeume.jpgeinkaufsgutschein.jpg
logo.jpg
banner_azubiboerse.jpg
logo_wohngebiet_augustfehn_hengstforde_homepage.jpg
 

© 2022 freeline und der Betreiber von www.apen.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung