Juleica-Schulungen

Die Jugendpflege Apen bietet in Kooperation mit der Jugendpflege Stadt Westerstede und Gemeinde Edewecht einmal im Jahr eine Jugendleica-Schulung an.

Diese Schulung richtet sich an alle ehrenamtlich engagierten Personen, die in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind oder tätig werden wollen. Auf der Gruppenleiterschulung beschäftigen wir uns mit pädagogischen, rechtlichen und organisatorischen Fragen, die bei Kinder- und Jugendfreizeiten oder der Arbeit mit Gruppen entstehen. Im Anschluss der Schulung und Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs, kann die Jugendleiter-Card (Juleica) beantragt werden.

Die Schulungen finden abwechselnd in den Gemeinde Apen, Edewecht oder der Stadt Westerstede statt.

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die Termine für das Jahr 2021 verschoben. Neue Termine stehen noch nicht fest, werden aber ggf. rechtzeitig mitgeteilt.

 

Stattdessen, kann am 27. Februar ein Aufbaukurs zur Verlängerung der Juleica wahrgenommen werden. 

 

Informationen zur Juleica-Aufbauschulung: 

 juleica.png

„Deine Juleica läuft bald ab?

Dann kannst du an diesem Kurs zum Thema Konfliktmanagment in Jugendgruppen teilnehmen.

 

Wann: 27. Februar 2021

Wo: Jugendzentrum Stellwerk in Bad Zwischenahn

Teilnahme ist kostenlos!

 

Weitere Informationen und Details zur Anmeldung, findest du H I E R im Flyer.



Auch interessant:

magazin.png
files/startseite/.thumbs/sportstaetten_raeume.jpgeinkaufsgutschein.jpg
apen_entdecken.jpg
banner_azubiboerse.jpg
logo_wohngebiet_augustfehn_hengstforde_homepage.jpg
 

© 2021 freeline und der Betreiber von www.apen.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung