Herzlich willkommen

auf der Internetseite der Gemeinde Apen.

Mit unserebm_huber.jpgm Internetauftritt haben wir das Interesse Sie möglichst umfangreich über unsere "natürlich lebenswerte" Gemeinde als Mittelpunkt zwischen der "Parklandschaft" Ammerland und dem "ostfriesischen Fehngebiet"
zu informieren.  » weiterlesen

Aktuelle Meldungen und Bekanntmachungen

gallery//.news/1831/_thb_Signet_nat. lebenswert.jpg

Bekanntmachungen - 22.07.2019

Öffentliche Ausschreibung

Öffentliche Ausschreibung
 Die Gemeinde Apen, Landkreis Ammerland, schreibt auf der Grundlage der VOL/A folgende Leistung öffentlich aus
> WEITERLESEN
gallery//.news/1830/_thb_NABU-Agrar-Ausstellung_Ansicht1-001.jpg

Wohnen und leben - 17.07.2019

Ausstellung im Rathaus

Ausstellungseröffnung im Aper Rathaus „Landwirtschaft von morgen“ der NABU, Naturschutzbund Deutschland, Ortgruppe Apen
Apen. Gemeinde Apen - Eine spannende Ausstellung erwartet die Besucher des Rathauses in Apen. In einer achteiligen Bannerausstellung informiert die Ortsgruppe Apen vom NABU, Naturschutzbund Deutschland, über das wichtige Thema „Landwirtschaft von morgen“.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1829/_thb_Trauer.jpg

Politik und Verwaltung - 16.07.2019

Trauer um Gerhard Hobbie

Trauer um Gerhard Hobbie
Herr Hobbie wurde zum 01.01.1971 als Verwaltungsangestellter eingestellt und war lange Jahre im Steueramt der Gemeinde Apen tätig.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1828/_thb_Lies1.jpg

Wohnen und leben - 15.07.2019

Millionen Euro für den Erweiterungsbau der IGS Augustfehn

1,7 Millionen Euro - Minister Olaf Lies überreicht Förderbescheid an Bürgermeister Matthias Huber - Nabu-Garten bei Familie Töbermann beeindruckt den Minister
Augustfehn I. Der angekündigte Bescheid wurde vom Minister vor Ort unterzeichnet und unterstreicht den Modellcharakter den das Millionenprojekt der Gemeinde Apen hat. „Ich bin begeistert von der Mehrfachnutzung, die Einbindung der verschiedenen Akteure vor Ort, wie den Nabu, dem Freizeit- und Kulturkreis oder der Volkshochschule. Ihr schafft ein Quartier, das dem Ort mehrfach dient.“ Erklärte Olaf Lies und er ließ nicht aus, die Hartnäckigkeit von Matthias Huber bei der Förderung zu unterstreichen. „Die Gemeinde hat bei der Antragstellung alle Aspekte des Projektes hervorragend beschrieben und mit Henning Jürgens und Peter Rosendahl von der Gemeinde den Antrag vorbildlich mit Leben erfüllt.“ befand der Bürgermeister und er ergänzte. „Nur so konnten wir in Oldenburg und Hannover Erfolg haben.“ Aufgrund gesellschaftlicher Veränderungen besteht ein erhöhter Anpassungsdruck bei den Infrastrukturen der Daseinsvorsorge, so auch im Schulwesen. „Die Gemeinde Apen hat 2016 die Genehmigung der Landesschulbehörde erhalten, ab dem Schuljahr 17/18 eine IGS aufsteigend einzurichten,“ erklärte der Bürgermeister beim Ortstermin.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1826/_thb_IMG_8118.jpg

Wohnen und leben - 12.07.2019

Natürlich lebenswert wörtlich genommen

Natürlich lebenswert wörtlich genommen
Die Blühwiesenaktion der Gemeinde Apen in Zusammenarbeit mit der Ortsgruppe des NABU ist ein voller Erfolg. Insgesamt wurden ca. 2.800 m² Blühwiesen angesät, welche bereits in voller Pracht blühen oder hiermit in den nächsten Wochen beginnen. Des Weiteren wurde eine Fläche von ca. 700 m² sich selbst überlassen, damit eine sog. Wildwiese entsteht. Auch diese Fläche wächst und gedeiht vorbildlich. Im Zuge der Anlegungen wurden alle Flächen mit entsprechenden Hinweisschildern kenntlich gemacht.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1825/_thb_meine_ausbildung.png

Wirtschaft - 12.07.2019

Örtliche Unternehmen präsentieren ihr Ausbildungsangebot

Örtliche Unternehmen präsentieren ihr Ausbildungsangebot
GEMEINDE APEN. Wie in jedem Jahr stehen viele Schülerinnen und Schüler vor der wichtigen Frage, wie sie ihre berufliche Zukunft gestalten wollen. Die Ausbildungsplattform azubi.apen.de gibt jungen Menschen dabei bereits eine gute Hilfestellung, sich auf dem vielfältigen Jobmarkt unserer Region zurecht zu finden. Die Plattform stellt die ausbildenden Betriebe der Gemeinde Apen vor und listet freie Stellen auf.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1824/_thb_Signet_nat. lebenswert.jpg

Bekanntmachungen - 10.07.2019

Bekanntmachung

Bekanntmachung
 Der Rat der Gemeinde Apen hat die öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) für die 3. Änderung des Flächennutzungsplans 2017 (2. Teil) und den Bebauungsplan Nr. 123 B – Wohnbaugebiet Hengstforde und Augustfehn I – nördlich der Bahn –beschlossen. Klicken Sie HIER, um die vollständige Bekanntmachung zu lesen.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1823/_thb_Los F1000.jpg

Freizeit und Touristik - 10.07.2019

Gewinnlose für das Fest der 1000 Laternen im Rathaus erhältlich

GEMEINDE APEN. Vom 26.07.2019 bis zum 28.07.2019 steht Augustfehn wieder Kopf, denn dann veranstaltet der Ortsverein Augustfehn das weit über die Region hinaus bekannte „Fest der 1000 Laternen“. Auf die großen und kleinen Besucher wartet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit zahlreichen Attraktionen. Eine ausführliche Übersicht über den Programmablauf findet man im Internet unter www.-fest-der-1000-laternen.com , auf zahlreichen Plakaten und im Veranstaltungskalender auf der Homepage der Gemeinde Apen unter www.apen.de .
> WEITERLESEN
gallery//.news/1822/_thb_Signet_nat. lebenswert.jpg

Bekanntmachungen - 08.07.2019

Öffentliche Ausschreibung

Öffentliche Ausschreibung
Die Gemeinde Apen, Landkreis Ammerland, schreibt auf der Grundlage der VOB/A (2016) folgende Bauarbeiten öffentlich aus:
> WEITERLESEN
gallery//.news/1821/_thb_Leda Juemme.png

Wohnen und leben - 04.07.2019

Deichfußsicherung am Aper Tief oberhalb der Brücke Französischer Weg bis zur Brücke Zur Schanze

Deichfußsicherung am Aper Tief oberhalb der Brücke Französischer Weg bis zur Brücke Zur Schanze
 Vom 16.07.2019 bis zum 13.09.2019 finden Deichbauarbeiten am Aper Tief statt. Klicken Sie HIER, um die vollständige Information zu lesen.
> WEITERLESEN

Auch interessant:

ausbildungsmesse.jpg einkaufsgutschein.jpg apen_entdecken.jpg banner_azubiboerse.jpg banner_wahl.jpg
 
banner_azubiboerse.jpg 
 

© 2018 freeline und der Betreiber von www.apen.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung