Herzlich willkommen

auf der Internetseite der Gemeinde Apen.

Mit unserebm_huber.jpgm Internetauftritt haben wir das Interesse Sie möglichst umfangreich über unsere "natürlich lebenswerte" Gemeinde als Mittelpunkt zwischen der "Parklandschaft" Ammerland und dem "ostfriesischen Fehngebiet"
zu informieren.  » weiterlesen

 

 Weihnachtsmützenlauf 2018

banner_weihnachtsmuetzenlauf.jpg 

  Anmeldungen für den 3. Weihnachtsmützenlauf
  sind ab sofort möglich

 


Aktuelle Meldungen und Bekanntmachungen

gallery//.news/1683/_thb_Umleitungen Laufveranstaltung.jpg

Wohnen und leben - 13.12.2018

1053 Teilnehmer am Start beim Weihnachtsmützenlauf

Gemeinde Apen informiert über Umleitungsstrecken für den Weihnachtsmützenlauf in Apen und Augustfehn
GEMEINDE APEN. Am 16. Dezember 2018, dem dritten Advent, findet wieder der Weihnachtsmützenlauf in Apen und Augustfehn statt. Start und Ziel ist bei der Janosch Grundschule, Mühlenstraße 25 in Augustfehn. Um den Läuferinnen und Läufern einen reibungslosen Lauf zu gewährleisten, müssen einige Straßen und Wege gesperrt werden. Der Straßenlauf gliedert sich wieder in 2 Etappen. Der erste Streckenabschnitt ist dabei für alle Läufer zunächst gleich. Im Kreuzungsbereich Mastenweg - Saterlandstraße - Lappenfeld an der "Staaßen-Brücke" trennt sich das Läuferfeld.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1682/_thb_Brommi Eck.jpg

Wohnen und leben - 10.12.2018

Infoschild weist auf Treffpunkt vieler Augustfehner im Edeka-Gebäude hin

Kaffee, Kuchen und Schnacken im „Brommi-Eck“ der Bäckerei Ripken
Augustfehn. Ein neues Hinweisschild wurde kürzlich an einem ungewöhnlichen Ort in der Gemeinde Apen aufgehängt. Dazu trafen sich in der Filiale des Bäckerei-Fachgeschäftes Ripken im Edeka-Gebäude in Augustfehn Bürgermeister Matthias Huber und Firmeninhaber Jörg Ripken. Dort wurde im Beisein von Heinz Bromberg und einigen Gästen das „Brommi-Eck“ präsentiert.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1681/_thb_Stellenanzeige_Reinigung_92x74_2018_2.jpg

Stellenausschreibungen - 07.12.2018

Stellenausschreibung

Bei der Gemeinde Apen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen im Reinigungsdienst (m/w/d) zu besetzen
Wir bieten:Zwei vorerst für ein Jahr befristete Teilzeitstellen mit bis zu 14 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit. Die Übernahme nach Befristungsende in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist vorgesehen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und persönlichen Voraussetzungen bevorzugt eingestellt.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1680/_thb_Bild Pressemitteilung.JPG

Wirtschaft - 07.12.2018

Ausbildungsmesse 2019

Ausbildungsmesse in Augustfehn und damit "Apen und seine Unternehmen im Herbst 2019 entdecken"! Maschinenbau Grimm Nordloh war ein toller Gastgeber!
Nordloh. Das 10. Treffen des Business-Netzwerks-Apen fand bei Firma Grimm Maschinenbau im Gemeindesüden statt. Eine gelungene Veranstaltung mit über 70 Teilnehmern und einer informativen Betriebsbesichtigung in den Produktionshallen, sowie den Verwaltungsräumen des bekannten und mit ca. 50 Mitarbeitern starken Unternehmens zwischen dem Nordloher Tief und dem „Sportpark Gotano“.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1672/_thb_3 Start-Weihnachtsmann.jpeg

Wohnen und leben - 30.11.2018

Startnummer entspannt am Samstag auf dem Weihnachtsmarkt abholen

Weihnachtsmützenlauf in Apen und Augustfehn geht in die dritte Runde. Bereits 715 Anmeldungen
GEMEINDE APEN. Am 16. Dezember 2018, dem dritten Advent, organisiert die Gemeinde Apen in Kooperation mit Herrn Edzard Wirtjes von „Spaß mit Sport“ aus Leer zum dritten Mal einen Straßenlauf. Der Lauf unterstützt die NWZ-Weihnachtsaktion 2018. Es gibt einen 10,5 KM-Lauf mit Zeitabnahme und einen 5 KM-Lauf mit und ohne Zeitabnahme. Alle Teilnehmer erhalten mit den Startunterlagen eine Gemeinde Apen-Weihnachtsmütze sowie ein Los für eine Tombola. Die Preise können nach dem Lauf auf dem Weihnachtsmarkt Augustfehn abgeholt werden. Hier können u. a.  Tickets für eine Partie der EWE Baskets gewonnen werden! Der Bambinilauf (ca. 600 Meter) für Kinder bis 10 Jahren wird wie im vergangenen Jahr angeboten. Die Teilnahme für die Kleinen ist kostenlos und der sportliche Nachwuchs erhält neben der Weihnachtsmütze und einer Medaille noch einen Chip für das Karussell auf dem Weihnachtsmarkt in Augustfehn I.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1679/_thb_Backerei Lamken.JPG

Wohnen und leben - 04.12.2018

Dorfbäckerei Lamken jetzt wieder in der Grünen Straße

Der neue alte Standort begeistert die Aperinnen und Aper
Apen. "Herzlichen Glückwunsch und alles Gute. Endlich seit ihr wieder da, wo Ihr auch backt. Jetzt kommt es ohne Umwege von der Backstube in das kleine aber feine Ladenlokal." Freute sich eine Anwohnerin in den Morgenstunden und herzte Karl Lamken. Heute sagt man eher Backshop mit Stehcafe, obwohl man auch sehr freundliche und nette Sitzmöglichkeiten hat stellte Matthias Huber um 8:30 Uhr fest und biß in sein belegtes Brötchen. Man hörte ihn nur schmatzend sagen: "Lecker!" Dem Bürgermeister schien es geschmeckt zu haben.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1677/_thb_Sitzungssaal.jpg

Politik und Verwaltung - 03.12.2018

Öffentliche Sitzung des Rates beim Gasthof Rothenburg in Godensholt

Öffentliche Sitzung des Rates beim Gasthof Rothenburg in Godensholt
GEMEINDE APEN. Am Dienstag, dem 11.12.2018, 18:00 Uhr, findet im Gasthof Rothenburg in Godensholt eine öffentliche Sitzung des Rates der Gemeinde Apen statt.  Hierzu sind alle Einwohnerinnen und Einwohner sowie die Presse herzlich eingeladen. U. a. werden folgende Tagesordnungspunkte beraten: 
> WEITERLESEN
gallery//.news/1669/_thb_Signet_nat. lebenswert.jpg

Wohnen und leben - 29.11.2018

Ehrenamtliche Schöffen aus der Gemeinde Apen

Schöffen werden benannt
APEN. Die Gemeinde Apen hat bei der Wahl der Hauptschöffen/Hilfsschöffen und Hauptjugendschöffen/Hilfsjugendschöffen mitzuwirken. Somit hat die Gemeinde Apen für die Geschäftsjahre 2019-2023 öffentlich dazu aufgerufen, dass sich Bürger der Gemeinde für diese Ehrenämter bewerben mögen. Für die Wahl der Jugendschöffen hatte die Gemeinde Apen sechs Personen (über den Landkreis) per Vorschlagliste dem Amtsgericht zu melden, für die Wahl der Hauptschöffen waren 13 Personen per Vorschlagliste dem Amtsgericht zu melden. Die Zahl der Vorzuschlagenden richtet sich hierbei nach der Einwohnerzahl der Gemeinde. Somit haben sich nach dem Aufruf vom 22.02.2018 12 Personen auf das Amt der Jugendschöffen beworben und 20 Personen auf das Amt der Hauptschöffen. Anhand der benannten Vorschlaglisten wurden dem Amtsgericht nach entsprechenden Gremienbeschlüssen die Bewerber/innen benannt.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1676/_thb_Stellenanzeige_Fachbereichsleitung_92x70_2018.jpg

Stellenausschreibungen - 30.11.2018

Stellenausschreibung

Bei der Gemeinde Apen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich Bauen, Sport, Kultur und Verkehr eine Stelle als stellvertretende Fachbereichsleitung (m/w/d) zu besetzen
Wir bieten Ihnen: Eine unbefristete Vollzeitstelle (39/40 Wochenarbeitsstunden). Die Besoldung erfolgt  je nach entsprechender Qualifikation nach Entgeltgruppe 9  / Besoldungsgruppe A 9 / A 10. Aufstiegsmöglichkeiten sind grundsätzlich gegeben.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1675/_thb_Stellenanzeige_Bautechniker_92x65_2018.jpg

Stellenausschreibungen - 30.11.2018

Stellenausschreibung

Bei der Gemeinde Apen ist zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Bautechniker (m/w/d) zu besetzen.
Wir bieten Ihnen:Eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von derzeit 39 Stunden.  Die Eingruppierung erfolgt bei entsprechender Qualifikation nach Entgeltgruppe 9 TVöD. Aufstiegsmöglichkeiten sind grundsätzlich gegeben.
> WEITERLESEN

Auch interessant

apen_entdecken.jpg
banner_hp_hochzeit.jpg banner_bna.pngbanner_azubi.pngbanner_gutschein_neu.jpg

© 2018 freeline und der Betreiber von www.apen.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung