Herzlich willkommen

auf der Internetseite der Gemeinde Apen.

Aktuelle Aktionen:


 ferienpass.jpg 


Aktuelle Meldungen und Bekanntmachungen

gallery//.news/1561/_thb_Pressemitteilung_Irina Mueller.jpg

Politik und Verwaltung - 12.07.2018

Verabschiedung in den Ruhestand

Irina Müller wurde zum 30.06.2018 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet
GEMEINDE APEN. Frau Müller war seit dem 01.10.2000 als Reinigungskraft des Rathauses beschäftigt. Zudem hat sie über viele Jahre die Sitzungsteilnehmer der Gremien der Gemeinde Apen mit kalten und warmen Getränken versorgt. Zum 30.06.2018 wurde Frau Müller jetzt in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Huber dankte ihr für ihren Einsatz zum Wohle der Gemeinde Apen und überreichte im Beisein der Verwaltungsausschussmitglieder und ihrer Nachfolgerin Anja Janßen ein kleines Präsent.  
> WEITERLESEN
gallery//.news/1560/_thb_Baugebiet Hornskamp.jpg

Wohnen und leben - 12.07.2018

Neues Baugebiet in Apen

Hornskamp
APEN.  In Apen entsteht derzeit das neue Baugebiet „Hornskamp“. In Ortsrandlage Richtung Augustfehn II sind durch die Niedersächsische Landgesellschaft insgesamt 31 Wohnbaugrundstücke geschaffen worden. Die Erschließung für das Gebiet ist abgeschlossen und der Verkauf der Grundstücke hat begonnen. Auf den ersten Grundstücken wird bereits mit dem Bau der neuen Eigenheime begonnen.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1559/_thb_Markant Apen.jpg

Wirtschaft - 12.07.2018

Neue Übergangslösung für Postfiliale in Apen

Eröffnung am 02. August 2018 in den Räumen des Markant-Marktes in Apen
Apen. Wie die Deutsche Post mitteilt, wird es ab dem 02.08.2018 nun doch eine Übergangslösung für die Post in Apen geben, denn dann soll eine Postfiliale in den Räumen des Markant-Marktes in der Hauptstraße 199 in Apen und damit in unmittelbarer Nähe der zukünftige Regelfiliale ihren Dienst aufnehmen.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1558/_thb_Signet_nat. lebenswert.jpg

Wohnen und leben - 10.07.2018

Flurbereinigung Tange

Beginn des Wegebauprogramms 2018; Bau eines Speicherbeckens in Nordloh
GEMEINDE APEN. Nach den umfangreichen Wegebaumaßnahmen in den Jahren 2011 und 2012 mit zusammen 12,7 km wird es in diesem Jahre eine weitere Wegebaumaßnahme im Rahmen der Flurbereinigung Tange geben. Der vom Vorstand der Teilnehmergemeinschaft beschlossene Ausbau der „Tanger Hauptstraße“ zwischen Leege Weg und Zum Fuchsbau beginnt in der nächsten Woche (29. KW). Klicken Sie HIER, um die vollständige Presseinformation zu sehen.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1557/_thb_Bild1.jpg

Freizeit und Touristik - 09.07.2018

Fest der 1000 Laternen

Alljährlich veranstaltet der Ortsverein Augustfehn Ende Juli über 4 Tage das weit über die Region hinaus bekannte „Fest der 1000 Laternen“ – und das bereits seit 1950!
AUGUSTFEHN. Damals hatten einige Vorstandsmitglieder die Idee, den Ort an einem Sommerwochenende mit unzähligen bunten Laternen und Lampions zu schmücken – natürlich waren es weit mehr als 1.000 Laternen. Aber auch heute noch beteiligt sich fast ausnahmslos jeder Bürger an diesem einzigartigen Schauspiel. Es ist eine unbeschreibliche Atmosphäre, wenn in der Dunkelheit Augustfehn in farbenfrohem Licht erstrahlt. Doch nicht nur wegen des festlich beleuchteten Ortes findet das Volksfest so viel Zuspruch. Moderne Fahrgeschäfte auf dem Festplatz unterhalb des historischen Eisenhüttenturmes und ein attraktives Programm tragen ebenso zum hohen Stellenwert der beliebten Großveranstaltung bei – so z.B. der Festumzug mit gut 50 Motivwagen, das Höhenfeuerwerk, die Live-Bands,  eine traditionelle Talent-Show oder auch spaßige Wasserspiele auf dem Kanal.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1556/_thb_Signet_nat. lebenswert.jpg

Wohnen und leben - 09.07.2018

Brandgefahr durch Trockenheit und Hitze

APEN. Durch die mittlerweile langanhaltende Trockenheit steigt auch in der Gemeinde Apen die Gefahr von Wald- und Flächenbränden. Die Böden sind inzwischen soweit ausgetrocknet, dass teilweise schon ein einziger Funken genügt, um Berme, Böschungen, Stoppelfelder sowie Wald- und Moorflächen in Brand geraten zu lassen. Die Gemeinde Apen bittet deshalb um besondere Vorsicht. Insbesondere sollte es dringendst vermieden werden, in brandgefährdeten Gebieten zu rauchen, grillen oder sonstige Feuer zu entzünden. Zigarettenkippen sind sorgfältig auszudrücken und in vorgesehene Behälter zu entsorgen. Sie dürfen auf keinen Fall achtlos weggeworfen oder zum Beispiel aus dem Autofenster geschnippt werden.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1554/_thb_Schließung GS Am Stahlwerk.jpg

Politik und Verwaltung - 05.07.2018

Abschied vor dem Neubeginn und das doppelt

Verabschiedung der Schulleiterin und Schließung der Grundschule „Am Stahlwerk“
APEN. Zwei Kapitel wurden geschlossen. Eines im Geschichtsbuch des Gemeindeteils Augustfehn II und eines im Lebenslauf von Frau Strzelecki. Die Grundschule „Am Stahlwerk“ feierte am Samstag, den 23. Juni ein Abschlussfest. In einer „Schulstunde zum Abschluss“ haben Vertreter von Schule, Politik und Eltern die Zeit Revue passieren lassen neben geschichtlichen Daten auch über unterhaltende Begebenheiten berichtet.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1555/_thb_Eisenhuettenturm.jpg

Wohnen und leben - 05.07.2018

Samstagstrauungen jetzt auch im Eisenhüttenturm

APEN. Am 04.08.2014 wurde der Eisenhüttenturm in Augustfehn durch den Gemeinderat als Trauzimmer gewidmet. Bereits 4 Tage später gab sich das erste Brautpaar in diesem Wahrzeichen Augustfehns das Ja-Wort. Dabei ist aber nicht geblieben: In den vergangenen knapp 4 Jahren haben zahlreiche Eheschließende diese besondere Stätte ausgewählt, um ihrer Heirat einen ansprechenden und stimmungsvollen Rahmen zu geben. Für viele Paare war zudem die eigene enge Verbundenheit zum Ort Augustfehn von erheblicher Bedeutung und teilweise auch eine direkte Beziehung zur Eisenhütte.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1553/_thb_Schinkenmuseum 2.jpg

Wirtschaft - 04.07.2018

Sanierung des geschichtsträchtigen Schinkenmuseums im Ortskern von Apen

Dorfentwicklung Apen 2030 unterstützt ortsbildprägendes Gebäude
APEN. Im Ortskern von Apen an der Hauptstraße tut sich etwas. Das historische Schinkenmuseum der Familie Müller ist eingerüstet und man entdeckt fleißige Handwerker, die sich der Fassade, die in die Jahre gekommen und daher nicht mehr so ansehnlich ist, annehmen.
> WEITERLESEN
gallery//.news/1552/_thb_BZV Wechsel Apen1.jpg

Politik und Verwaltung - 04.07.2018

Bezirksvorsteherwechsel in Apen

Reiner Brödje scheidet nach mehr als 15 Jahren aus Altersgründen aus, Nachfolger wird Albrecht-Erich Krause
Apen. In der letzten Sitzung des Gemeinderates am 26.06.2018 wurde Reiner Brödje als Bezirksvorsteher der Bauerschaft Apen offiziell verabschiedet. Er hatte dieses Amt am 11.03.2003 von seinem Vorgänger übernommen und scheidet jetzt aus, da er die in der Hauptsatzung der Gemeinde Apen vorgesehene Altersgrenze inzwischen erreicht hat. Die erste Gemeinderätin Helma Schubert bedankte sich im Namen des Rates und der Verwaltung mit einem Blumenstrauß und einem Präsentkorb für die jahrelange sehr gute Zusammenarbeit. „Du warst immer ansprechbar für die Bevölkerung und hast Anliegen oder auch Stimmungen, die Du wahrgenommen hast, ins Rathaus getragen. Umgekehrt standest Du auch für die Gemeinde immer parat und hast uns bei all unseren Vorhaben unterstützt“, so Schubert. 
> WEITERLESEN

Veranstaltungen

21.07.2018 - Feste
Sommerfete in Klauhörn

21.07.2018 - Versammlung
Mitgliederversammlung des OBV Apen

21.07.2018 - Konzert
Gordon Davis "Elvis Presley Tribute"

22.07.2018 - Flohmarkt
Flohmarkt am Sonnenweg

22.07.2018 - Ausflug
Fahrradtour mit dem OBV Apen

23.07.2018 - Kinder
Je-Ka-Mi

24.07.2018 - Kinder
Babytreff Café Kinderwa(a)gen

25.07.2018 - M%C3%A4rkte
Wochenmarkt in Apen

25.07.2018 - Aktion
Kleiderkammer geöffnet

25.07.2018 - Sport+und+Spiel
Healing - Dance

Veranstaltungsliste öffnen

Auch interessant

apen_entdecken.jpg
banner_hp_hochzeit.jpg banner_bna.pngbanner_azubi.pngbanner_gutschein_neu.jpg

© 2018 freeline und der Betreiber von www.apen.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung