Lage der Gemeinde Apen

Die Gemeinde Apen ist die westlichste Gemeinde des Landkreises Ammerland. Umgrenzt wird Apen von der Gemeinde Edewecht und der Stadt Westerstede (Landkreis Ammerland), der Gemeinde Barßel (Landkreis Cloppenburg), der Samtgemeinde Jümme und der Gemeinde Uplengen (Landkreis Leer).Sie liegt inmitten der Parklandschaft Ammerland und dem ostfriesischen Fehngebiet. Durch den Bahnhof in Augustfehn wird eine gute Verkehrsanbindung zu den naheliegenden Städten Bremen, Oldenburg und Leer gewährleistet. Die Autobahn A28 grenzt mit der Abfahrt Apen/Remels unmittelbare an die größten Orte Apen und Augustfehn.


Zahlen, Daten und Fakten


Bevölkerungsstatistik der Gemeinde Apen:
Bevölkerungsstatistik 2012 - 2016

Haushaltssatzung der Gemeinde Apen:

Haushaltssatzung der Gemeinde Apen für das Jahr 2017

Haushaltsplan der Gemeinde Apen

Haushaltsplan der Gemeinde Apen für das Jahr 2017

Eröffnungsbilanz der Gemeinde Apen:

 Eröffnungsbilanz der Gemeinde Apen zum 01.01.2009

Allgemeines über die Gemeinde Apen:
  • Höhe: 3 m über dem Meeresspiegel
  • Fläche: 76,83 km²
  • Bevölkerungsdichte: 149 Einwohner je km²
  • Postleitzahl: 26689
  • Gemeindeschlüssel: 03451001


Bauerschaften der Gemeinde Apen

Die Gemeinde Apen ist unterteilt in Bauerschaften. Insgesamt 24 Ortsteile wurden neun Bauerschaften zugeordnet. Hierbei kommt es zur Besonderheit, dass einige Ortsteile wie Klauhörn, Lengenermoor und Nordloh-Kanal zwei Bauerschaften zugeordnet sind.

 

Nachstehend eine Übersicht über die Bauerschaften und die dazugehörigen Ortsteile:

Apen:

Apen, Klauhörn (z.T), Lengenermoor (z.T.) und Roggenmoor

Augustfehn I:

Augustfehn I

Augustfehn II: Augustfehn II, Augustfehn III, Klauhörn (z.T.), Lengenermoor (z.T.)

Espern:

Espern, Aperfeld, Apermarsch, Godensholterweg, Klampen, Winkel

Godensholt:

Godensholt, Godensholterfeld

Hengstforde:

Hengstforde, Aperberg, Hengstforderfeld, Nordloh-Kanal (z.T.)

Nordloh:

Nordloh, Nordloh-Kanal (z.T)

Tange:

Tange, Nordloh-Kanal (z.T.)

Vreschen-Bokel:

Vreschen-Bokel, Bokelermoor, Holtgast


Für jede Bauerschaft wird auf Vorschlag der Ortsbürgervereine oder der Einwohner ein Bezirksvorsteher vom Rat der Gemeinde Apen gewählt. Die derzeitigen Bezirksvorsteher der jeweiligen Bauerschaften finden Sie hier.


AnbieterkennzeichnungAGBWiderrufsbelehrungDatenschutzHaftungsausschlussFehler/Problem meldenDiese Webseite nutzt freeline CMS
© 2016 freeline webservice und der Betreiber von www.apen.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber. Im Falle, dass bei genannten Preisen keine abweichenden Angaben gemacht werden, handelt es sich um Endkundenpreise inkl. Umsatzsteuer. Sofern Versand angeboten wird, gelten die auf der Webseite oder in den AGB aufgeführten Versandkosten.