Aktuelle Meldungen und Bekanntmachungen

Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2019 - 2020


GEMEINDE APEN. – Die in der Zeit vom 02. Oktober 2012 bis 01. Oktober 2013 geborenen Kinder werden mit Beginn des Schuljahres 2019/2020 schulpflichtig.
> Weiterlesen

Ausstellungseröffnung im Aper Rathaus des Kunstkreises Vreschen-Bokel

Der Kunstkreis Vreschen-Bokel besteht seit 5 Jahren in der Gemeinde Apen und stellt zum 1. Mal im Aper Rathaus aus.

GEMEINDE APEN. Der Verein besteht zurzeit aus den Hobbymalerinnen Hilke Achtermann, Elfriede Grünjes, Hannelore Sandstede, Anke Stapelfeld und Alma Weber. An festgelegten Terminen treffen sie sich mit weiteren Malerinnen im Dörpshus in Vreschen-Bokel, um dann für einige Zeit in eine andere Welt einzutauchen.
> Weiterlesen

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Apen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in für den Gebäudedienst der Gemeinde Apen.
Der Gebäudedienst der Gemeinde Apen befindet sich in der Burgstraße 12 in Hengstforde. Derzeit gehören 3 Beschäftigte zum Team des Gebäudedienstes.

Wir bieten:

Eine vorerst für ein Jahr befristete Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit in Höhe von 39 Stunden.
> Weiterlesen

Auch bei Regenwetter Radtouristen schätzen die Deutsche Fehnroute

Mitgliederversammlung in Wiesmoor / Neuer Reise- und Routenführer veröffentlicht / Neues Serviceheft in der Umsetzung

Die Interessengemeinschaft der Deutschen Fehnroute hat auf der jüngsten Mitgliederversammlung in der Blumenhalle in Wiesmoor Kai-Olaf Nehe, Geschäftsführer der Papenburg Marketing GmbH, einstimmig in den Vorstand der Deutschen Fehnroute gewählt.
> Weiterlesen

PUNKROCK FÜR JEDEN

Apen Air Festival am 26.05.2018 in Apen. Busshuttle für Besucher

APEN. Zum vierten Mal seit 2015 findet das APEN AIR Festival in Apen im Ammerland statt – am 26. Mai 2018 auf dem Festungsgelände. Im letzten Jahr haben 2.
> Weiterlesen

Newsletter aus dem Aper Rathaus

Neuigkeiten aus der Gemeinde Apen direkt auf Ihr Handy/PC

 Sie wollen Neues aus der Gemeinde Apen zeitnah erfahren? Sowie Informationen zu aktuellen Themen, Sitzungstermine oder auch sachliche Hintergrundinformationen zu Belangen in und um unserer natürlich lebenswerten Gemeinde Apen? Dann melden Sie sich für den „Gemeinde Apen Newsletter“ an! Die Gemeinde Apen bietet ab sofort einen Newsletter an, der Sie zukünftig regelmäßig und kostenlos per Email mit aktuellen Nachrichten versorgt.
> Weiterlesen

Aktuelle Flüchtlingssituation in der Gemeinde Apen

Der Bürgermeister informiert. - Stand: 28.03.2018

 

Verteilerkontingent verlängert! Mit Datum vom 05.03.2018 hat das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport mitgeteilt, dass eine Neufestsetzung des Verteilerkontingentes voraussichtlich erst zum Ende des dritten Quartals 2018 erforderlich wird.
> Weiterlesen

Landjugend Nordloh-Tange nominiert

Ein Landstern für Nordloh-Tange!

APEN.  Zum dritten Mal wird in diesem Jahr der  LANDStern, der Ehrenpreis der Zeitschrift LAND&FORST verliehen.
> Weiterlesen

Öffentliche Sitzung

Öffentliche Sitzung des Arbeitskreises Dorferneuerung Augustfehn- Hengstforde tlw. im Dörpshus Vreschen-Bokel

GEMEINDE APEN. Am Donnerstag, dem 12.04.2018, 17:00 Uhr, findet im Dörpshus Vreschen-Bokel eine öffentliche Sitzung des Arbeitskreises Dorferneuerung Augustfehn - Hengstforde tlw. Statt. Alle Einwohnerinnen und Einwohner sind herzlich dazu eingeladen.
> Weiterlesen

Öffentliche Sitzung des Sport- und Kulturausschusses im Rathaus


GEMEINDE APEN.  Am Dienstag, dem 17.04.2018, 18:00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses in Apen eine öffentliche Sitzung des Sport- und Kulturausschusses statt. Alle Einwohnerinnen und Einwohner sind herzlich dazu eingeladen.
> Weiterlesen

Wohngebiet Augustfehn-Hengstforde

"Ammerfehn“ Vielleicht avanciert dieser Begriff zum Unwort des Jahres 2018?

Vielleicht aber auch nicht - und wir konnten in der breiten Öffentlichkeit auf das ca. 30 ha große Wohnbaugebiet aufmerksam machen“, so Bürgermeister Matthias Huber zu dem Mehrjahres- Wohnbauprojekt in Augustfehn und Hengstforde.
> Weiterlesen

Das Ehrenamt

Wer macht unsere Gemeinde durch sein Ehrenamt lebenswert? Die Bürgermeister der Gemeinde Apen geben Startschuss zum Aufruf. Nach einem tollen Abend der Aper Akteure im Jahr 2015 können wieder Ehrenamtliche vorgeschlagen werden, die für ihren selbstlosen Einsatz gewürdigt werden

GEMEINDE APEN. „Natürlich lebenswert!“, so lebt es sich in der Gemeinde Apen. Das macht sich besonders durch das menschliche Miteinander in der Gemeinde bemerkbar.
> Weiterlesen

Apen Echo

Einzelbetriebliche Investitionsförderung aus EU-Mitteln erreicht Aper Vorzeigunternehmen. 22 Arbeitsplätze sollen entstehen. 1,1 Mio. für unseren Wirtschaftsstandort!

Gemeinde Apen. 1,1 Millionen Euro erhalten lt. NWZ Unternehmen in Apen und Nordloh für neue betriebliche Investitionen. Damit profitieren drei bedeutende Firmen in der Gemeinde Apen. „Diese Förderung lässt nicht nur vermuten, dass die Betriebsinhaber des Mittelstandes selbst auch erhebliche Geldmittel in ihre Firmen – den Wirtschaftsstandort Gemeinde Apen - einbringen.
> Weiterlesen

Informationsveranstaltung

Situation der Brücken am Augustfehn-Kanal von der Geometer-Wöcken-Brücke bis zur Uplengener Straße in Augustfehn II

Augustfehn II. Am Montag, den 16.04.2018 findet um 19:00 Uhr in der Aula der Grundschule „Am Stahlwerk“ Augustfehn II, Neue Siedlung 5 in 26689 Augustfehn II, eine Informationsveranstaltung zur Situation der Brücken am Augustfehn-Kanal von der Geometer-Wöbcken-Brücke bis zur Uplengender Straße in Augustfehn II statt.
> Weiterlesen

Straßenendausbauplan zum Wohnpark am Augustfehn Kanal


AUGUSTFEHN. Der Straßenausbauplan für den „Wohnpark am Augustfehn Kanal“ wurde am 13. Februar 2018 von der NLG (Niedersächsische Landgesellschaft) den Anliegern des betroffenen Wohngebietes in der Aula der IGS / OBS Augustfehn vorgestellt.
> Weiterlesen

Auch interessant

apen_entdecken.jpg
banner_hp_hochzeit.jpg banner_bna.pngbanner_azubi.pngbanner_gutschein_neu.jpg

© 2018 freeline und der Betreiber von www.apen.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung